FANDOM


Charmy Pappitson
Charmy Profil
Name
Kanji チャーミー・パピットソン
Rōmaji Chāmī Papittoson
Information
Status Lebendig
Alter 19
Geburtstag 3. Juni
Rasse Mensch
Geschlecht Weiblich Weiblich
Größe 142 cm
Blutgruppe A
Augenfarbe Grün
Haarfarbe Schwarz
Fähigkeiten
Attribut Wolle
Magie Wollmagie
Kreationsmagie
Fesselungsmagie
Zugehörigkeit
Tätigkeit Magischer Ritter
Orden Schwarzer Stier Schwarzer Stier
Reich Clover
Debüt
Manga Kapitel 3
Synchronsprecher
Japanisch Kiyono Yasuno
Bildergalerie
Charmy Pappitson (チャーミー・パピットソン, Chāmī Papittoson) ist ein Mitglied des Schwarzen Stiers, einem magischen Ritterorden vom Königreich Clover. Trotz ihrer Berufung als magischer Ritter liegt ihre wahre Leidenschaft im Essen. Trotz ihres kindlichen Aussehens ist sie bereits 19 Jahre alt, was ihr kaum jemand ansieht.

AussehenBearbeiten

PersönlichkeitBearbeiten

Magie und FähigkeitenBearbeiten

MagieBearbeiten

  • Wollmagie (綿魔法, Wata Mahō): Charmys magisches Attribut erlaubt es ihr diese Magie zu wirken. Sie nutzt diese Form der Magie um Wolle zu manipulieren und um es zu erschaffen.
  • Kreationsmagie (創成魔法, Sōsei Mahō): Charmy nutzt diese Form der Magie, mit ihrem magischen Attribut, um verschiedene Konstrukte aus Wolle zu erschaffen.
  • Fesselungsmagie (拘束魔法, Kōsoku Mahō): Charmy nutzt diese Form der Magie, mit ihrem magischen Attribut, um ihre Gegner mit Wolle zu fesseln.

AusrüstungBearbeiten

VergangenheitBearbeiten

HandlungBearbeiten

Charmy nimmt kaum an Missionen teil, sondern verbringt ihre Zeit lieber mit Essen.

Während dem Angriff auf die Hauptstadt wird sie von einem Feind angegriffen, setzt sich aber zur Wehr und beweißt wie stark sie eigentlich ist. Dabei fällt ihr aber ihr Essensteller runter, was sie kaum verkraftet. Yuno welcher zufällig auf seiner von ihm geschaffenen Magiewolke vorbei flog konnte ihren Teller retten. Charmy verliebte sich in Yuno und nannte ihn von da an ihren "Essensretterprinzen".

BeziehungenBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Sie hat einen Feind, den Yuno fast nicht hätte besiegen können, mit nur einem Angriff besiegt. Das tat sie aber nur, weil sie glaubte, ihr Feind wolle ihr Essen stehlen.
  • Ihr normales Aussehen ist fast nie zu sehen. Stattdessen sieht man sie meistens nur mit ihrem Chibi-Aussehen.

ReferenzenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.